Wiegetechnik

Vollständig integrierte Wägetechnik in Montage- und Logistikprozesse

Im Zuge steigender Ergonomie Anforderungen steigt die Notwendigkeit von Wägetechnik in Anwendungsbereichen, wo sie in der Vergangenheit nur schwer realisierbar war. Hubtische sind dafür ein Beispiel. Soll beispielsweise eine Palette auf ergonomische Arbeitshöhe gebracht werden und gleichzeitig das Gewicht, die Sollmenge oder die Vollständigkeit ermittelt und protokolliert werden hat man entweder eine Standardbodenwaage oder eine Sonderbodenwaage auf den Hubtisch gesetzt. Rhewa geht mit seinem speziell für diese Aufgabenstellung konzipierten Wägerahmen 078 einen anderen Weg. Dies im Baukasten konzipierte Wägesystem passt sich den Erfordernissen an und wird am Fertigungsstandort Mettmann der Firma Rhewa maßgeschneidert. Die Vorteile für kurze Lieferzeiten und hohe Produktqualität bei ausgesprochen hoher Wirtschaftlichkeit sind laut Hersteller überzeugend. Die Integration von Wägetechnik in Hubtische funktioniert unabhängig des jeweiligen Herstellers und ist auch bei bestehenden Hubtischen nachrüstbar.

Rhewa-Waagenfabrik – August Freudewald GmbH & Co. KG
Vollständig integrierte Wägetechnik in Montage- und Logistikprozesse

Kontakt: Rhewa-Waagenfabrik – August Freudewald GmbH & Co. KG 40822 Mettmann Tel.: 0 21 04 / 14 02-0 E-Mail: info@rhewa.com www.rhewa.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite