SCM/EWM-Lösungen

Martin Schrüfer,

SAP bestätigt Expertise von Knapp

Mit der Auszeichnung SAPRecognized Expertise bestätigt SAP die Knapp-Expertise in Österreich für Supply Chain Management-/Extended Warehouse Management-Lösungen.

© Knapp IT Solutions

Knapp IT Solutions hat bereits über 60 Projekte auf Basis von SAP EWM (Extended Warehouse Management) erfolgreich umgesetzt.  Seit 2012 ist Knapp SAP-Partner und bietet mit rund 100 SAP EWM-Experten ein großes Leistungsspektrum. Das SAP EWM Portfolio reicht von RF- oder Voice-geführten Prozessen über SAP EWM inkl. MFS (Material Flow System) für neue Projekte, Erweiterungen oder Retrofits bis zu Templates für Unternehmen, die ein Rollout auf mehrere Standorte wünschen.

Mit dem integrierten MFS (Material Flow System) koppelt SAP EWM by Knapp direkt an die Steuerung (SPS) an, reduziert Schnittstellen und ermöglicht eine lückenlose Prozesssteuerung in SAP. Knapp übernimmt nicht nur alle typischen Leistungen eines SAP-Beraters – nämlich das EWM Customizing und die Entwicklung – sondern auch alles Weitere für eine erfolgreiche Einführung, wie zum Beispiel Best Practice Logistikprozesse aufgrund spezifischer WMS/WCS Erfahrung im Kundengeschäftsfeld und den Betrieb von SAP EWM inklusive des 7/24 SAP EWM Hotline Supports.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aus materialfluss 6/2020

"IT ist kein Selbstzweck"

Seit Anfang 2020 ist Johannes Meißner neu in der Geschäftsführung von Witron. Der Ingenieur mit Fachgebiet Nachrichtentechnik kommt aus der IT des Unternehmens und startete vor mehr als 30 Jahren seine Karriere bei dem Oberpfälzer Unternehmen....

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite