Wettbewerb TOP 100

Annina Schopen,

Hörmann als Innovations-Champion ausgezeichnet

Hörmann Logistik wurde beim Innovationswettbewerb TOP 100 in der Größenklasse 51 bis 200 Mitarbeiter für sein „Innovationsförderndes Top-Management“ ausgezeichnet.

Die Geschäftsführer der Hörmann Logistik Oliver Vujcic (l.) und Steffen Dieterich (r.). © Hörmann

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und Anerkennung“, kommentieren die Geschäftsführer Steffen Dieterich und Oliver Vujcic, „das TOP 100 Siegel verdanken wir unseren Mitarbeitern.“ Für das Ziel der mittelfristigen Umsatzsteigerung von 50 Prozent sucht Hörmann übrigens neue Kollegen.

Seit 1987 konzipiert und realisiert Hörmann Logistik automatische Hochregallager, Kleinteilelager sowie die anbindende Förder- und Handlingstechnik. Das HiLIS Warehouse Management System bildet außerdem von der einfachen Lagerverwaltung bis zur Steuerung komplexer logistischer Systeme alle intralogistischen Prozesse ab und kann auf die individuellen Anforderungen der Kunden zugeschnitten werden.

Hörmann Logistik Mitarbeiter © Hörmann

In Kürze sollen laut Unternehmen auch neue Predictive Analyse und Maintenance Tools ausgerollt und im neuen HiLIS-Update alle Funktionen auf einem anwendungsfreundlichen Dashboard abgebildet werden. Durch eine individuelle Adaption steht HiLIS AS auch als Management- und Steuerungstool für die von Hörmann Logistik realisierten, automatischen AutoStore-Kleinteilelager-Systeme zur Verfügung. Diverse AutoStore-Projekte wurden bereits für die e-commerce Branche realisiert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite